Socken für den Markt

Diesmal hab ich mich wieder an Stino’s gewagt, aber Toe-Up. Grösse 42 für den Hobbymarkt im Oktober.

Ich hab ein Knäuel von WollButt, musste erst die einen Hälfte frisch aufrollen, damit ich beide gleichzeitig und mit dem gleichen Muster stricken kann.

Start der Socken ist der 8er-Anschlag: Link
8 Maschen verteilt auf zwei Nadeln (eine Rundstricknadeln Gr.2.5 100cm lang)
6 Aufnahmen ohne Zwischenrunde (16M/N)
8 Aufnahmen mit je 1 Zwischenrunde (32M/N)

20cm Runden stricken.

6 Aufnahmen am Anfang und Ende der 2. Nadel mit je 1 Zwischenrunde.

Ferse nach dieser Anleitung: Teil 1 und Teil 2
Aufteilung der Ferse 10-12-10

Und dank der neuen Yahoo-Groupe KreaSock bin ich nun auch in der Lage, einen tollen Abschluss zu stricken 🙂 Geholfen hat mir dieser Film

Gestartet habe ich die Socken am 9.5., fertig wurden sie am 21.5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*