Zitronenmelissensirup

2 Liter Wasser kochen und über
7 Stängel frische Zitronenmelisse giessen (5 Stängel würden auch reichen, aber ich hab so viel Melisse im Garten…)

2 Kilo Zucker und
40g Zitronensäure (in Apotheken erhältlich) unter rühren dazugeben.

Das ganze dann einen Tag stehen lassen, zwischendurch umrühren.

Absieben und aufkochen. Heiss in Flaschen abfüllen.

Das ist mein Rezept, mit dem mir der Sirup bis jetzt immer gelungen ist.

In unserem Garten wächst ein riesiger Strauch Zitronenmelisse, hätten wir das gewusst, hätten wir wohl nicht noch einen Stock von unserem alten Zuhause mitgenommen…

 

Ein Gedanke zu „Zitronenmelissensirup“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*