Ausbeute

Die heutige Etappe der Tour de Suisse fuhr auch durch unser Dorf. Ich stand mit meinen Kids also am Strassenrand und wartete auf die flitzenden Radfahrer. Das Feld war noch nicht gross gesplittet, sie waren ja auch erst gestartet.

Was den Kids aber viel mehr Spass machte war der Werbe-Tross der vor der TdS her fuhr.

Die Ausbeute:

Ne Hand voll Ballone, Haribo-Gummizeug
Lippenpomaden, zwei Stofftaschen, drei Turnsäckli, drei Hüte, zwei Kuhglocken, Malbuner Party-Sticks, Käse (hätts noch Brot gegeben, hätt ich nicht mal was zum Mittagessen mitnehmen müssen…), Pflaster und Glace (natürlich nicht mehr mit auf dem Bild 😉 ).

Auf dem Heimweg meinten die Kids, dass sie sich schon wieder auf nächstes Jahr freuen würden 🙂

was daraus wurde…

Jetzt hab ich grad bemerkt, dass ich euch ja noch eine Antwort schulde!

Mittlerweile ist dieses „Strickding“ fertig, es sogar schon das zweite in der Endphase!
Was daraus geworden ist:

Diese Jacke ist für Babylove-Puppen. Ein Trage-Bild wird auch noch kommen.

Die Anleitung fand ich bei Youtube in 6 Teilen, zwar in englisch, aber tiemlich selbsterklärend…
Baby Surprise Jacket (dies ist Teil 1, die andern Teile findet man ohne Problem).