2 Mützen

Zwei Mützen sind entstanden für meine Mädels.

Vor zwei Jahren habe ich mit der Lumio von Schachenmayr mützen für die Kids, meinen Gotti-Bub und mich gestrickt. Ich war mit der Wolle nicht ganz zufrieden. Ich fand, dass das Reflektorband zu sehr in der Wolle verschwindet. Das Band war meiner Meinung nach zu straff, so dass es von der Wolle 'umwickelt' wurde. Trotzdem habe ich mit der übrigen Wolle letztes Jahr die Mützen der Kids verlängert, damit sie sie noch einen Winter tragen konnten.

Dieses Jahre habe ich neue Wolle bestellt. Die Mädels durften selber wählen, Junior geht nun mit dem Velo zur Schule und da wäre die Mütze zu dick unter dem Helm.

Ich habe den Mädels die Hatnut fresh gezeigt. Dazu haben wir in der passenden Farbe ein Knäuel Hatnut fun bestellt und die hatnut safe reflect.

Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden 🙂

Das einzige, was mir dann passierte, ich hab mir fast den Finger abgeschnitten… Da ich recht straff stricke, war auch der 'Reflektor-Draht' recht straff um meinen Finger gebunden. Dieser besteht aus Glasgewebe, Polyester, Metall und Polyamid…
Mit einem Pflaster war der Finger gerettet.
Ach ja, unsere Jüngste wollte heute Nachmittag die Mütze gleich für die Schule anziehen 😉 Nur, bei uns war Sonnenschein und 20 Grad draussen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*