Guten Rutsch!

Ich wünsche euch allen einen gutrn Rutsch ins 2017.

Vor drei Jahren haben wir am Neujahrs-Tag unser Glücksglas gestartet. Alle tollen Dinge, die wir durchs Jahr durch erleben durften, haben wir auf Zettel festgehalten und ins Glas gesteckt, oder Eintrittstickets, Eintrittsbändeli, Fotos…
Heute Abend ist es wieder soweit, wir leeren unser Glas und schauen, über was wir uns das Jahr durch gefreut haben. So haben wir morgen wieder Platz für Neues.

 

Weihnachts-Grüsse

Die Idee meiner diesjährigen Weihnachtskarten fand ich auf Pinterest.

Vor einigen Jahren hab ich mal von jemandem eine Art Zirkel bekommen, der aber statt mit Mine mit einem Skalpell ausgestattet ist. So waren die Kreise recht schnell ausgeschnitten.
Die Kleber für den 3D-Effekt hatte ich schon letztes Jahr gekauft und so gut weggeräumt, dass ich sie erst wieder fand, als ich mir Neue gekauft hatte.

 

Adventskalender

Für den 24. habe ich dieses Jahr was selbstgemachtes.

Ich hoffe, es gefällt den Kids! Mein Grosser wird demnächst 13. Da ist so ein normales Sternenkissen irgendwie doof. Aber wenn es der Power-Stern von Mario ist, dann ist das was anderes.

Die Wolle der drei Sterne ist selbst gefärbt.

Ich weiss nicht mehr genau, welche der beiden fast gleichen, aber den einenhaben wir drei Frauen gemeinsam gefärbt, den andern die Mädels allein.

Damit sie die Sterne unterscheiden können, habe ich für die beiden zwei Anhänger für Halsketten bestellt. Die Grosse bekommt einen Esel und die Jüngere ein Schaf. So wissen sie, wem welches Kissen ist, und wenn sie das Kissen mal nicht mehr wollen, dann haben sie immernoch den Anhänger.

 

 

Samichlaus-Tag

 

 

Im Waud be de drei Tanne

Dert schteit es chlises Huus.

De Samichlaus wohnt drenne,

Luegt grad zor Töre us.

 

E Schpatz chonnt plötzlech z flüge

Ond setzt sech uf si Hand.

„Tschipp tschipp, du söttisch packe!

Advänt esch scho em Land!“

 

De Samichlaus mues lache

„E ha doch aus scho gmacht.“

Är gschplüsst d Tör

Ond schtampft wiit dor di donkli Nacht.

 

 

Diese Samichlaus-Värsli habe ich vor 34 Jahren im Kindergarten gelernt 🙂

 

Ich wünsche euch allen einen schönen Samichlaus-Tag.