Back-Dienstag

Gestern Nachmittag habe ich eigentlich ein anderes Rezept rausgesucht. Aber leider habe ich das Zubehör nicht gefunden. Wärend ich aber das eine suchte, habe ich das andere gefunden.

Den Gipfeler habe ich schon ein paar Jahre, aber schon länger nicht mehr gebraucht.

Heute haben wir das Abendessen gebacken. Oben rechts haben wir Pizzateig ausgewallt, die Gipfeli haben wir mit kleingeschnittenen, getrockneten Tomaten und mini-Mozzarella-Kügeli gefüllt. Gewürzt mit Basilikum und Oregano. Mitte links haben wir Frischkäse und Schinkenwürfeli gemischt, gewürzt mit Majoran, Kräutersalz und Pfeffer. Das ganze mit einem Blätterteig. Auf den Kuchenteig (mitte rechts) haben wir Bananenrädli und Schoggiwürfeli gegeben.

Den Kuchenteig haben wir in den kalten Ofen geschoben, Heissluft bei 190 Grad für 35 Minuten.

Den Blätterteig haben wir zum Kuchenteig geschoben für die letzten 20 Minuten.

Für den Pizzateig haben wir den Backofen auf 210 Grad eingestellt und ihn dann für 12 Minuten reingeschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*