Back-Dienstag

Nachdem wir es zum Jahres-Start etwas gar ruhig angehen liessen, haben wir uns heute wieder etwas leckeres ausgesucht.

Das Rezept habe ich im neusten Le Menu gefunden. Kokos-Kakao-Cookies

Alle Zutaten hatten wir noch zuhause, von den Weihnachts-Desserts übrig geblieben. Kokos, Mascarpone. Den Rest haben wir immer zuhause, Backpulver, Zucker, Mehl, Kakao-Pulver, Ei und Butter. Glück hatten wir mit der Schokolade. Die verflüchtigt sich manchmal etwas gar schnell. Aber mit dunkler Schoggi etwas weniger schnell.

Lachen mussten wir, als wir die Füllung auf die Cookies verteilten. Die sahen aus wie Katzenhaufen.

Probiert haben wir sie natürlich gleich. Sie schmecken sehr gut und wir werden sie bestimmt wieder backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*