Backdienstag

Auch für den heutigen Backdienstag habe ich uns ein Rezept rausgesucht, für das wir alle Zutaten zuhause hatten.

Das Rezept ist etwas abgewandelt, nicht bei den Zutaten, aber der Teig ist gedacht, um in der Springform gebacken zu werden, wir haben aber unser grosses Backblech dafür genommen.

Das Rezept:

250g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker (ich nehme 2 Esslöffel von meinem Selbstgemachten) und 4 Eier schaumig rühren, bis die Masse hell ist.

250g Mehl und 1 Päckchen Backpulver mischen

125ml Wasser und 125ml Öl (ich nahm Sonnenblumenöl) mischen

Nach und nach das Mehl und die Flüssigkeit unterrühren.

Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Nach belieben mit Früchten garnieren. Ich habe hier 250g gefrorene Johannisbeeren genommen.

Den Kuchen während 35 Minuten bei 160 Grad Heissluft backen (bis er goldbraun gebacken ist).

Er schmeckt mit den Johannisbeeren sehr frisch und lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*