Back-Dienstag

Gestern beim Abendessen hab ich gefragt, was wir denn heute zum Backdienstag backen wollen.

Da meinte unser Grosser, Schoko-Muffins mit Schokolade und vielleicht noch etwas Schokolade.

Ok, wir haben es sogar noch getopt und auch noch Schoko-Deko oben drauf gestreut.

Als Grundrezept haben wir den Hauscake aus dem Tiptopf gewählt. Abgewandelt haben wir ihn wie den Schokoteil vom Marmorcake, nur halt doppelte Menge.so haben wir 4 Esslöffel Milch und 8 Esslöffel Schokoladepulver dazu gegeben. Damit aber auch wirklich genug Schokolade drinn ist, haben wir eine Packung Schokoladewürfel dazu gegeben.

Gebacken werden die Muffins bei 160 Grad Umluft für 30 Minuten.

Nach dem Abkühlen haben wir Kuchenglasur geschmolzen und darüber verteil.

Ganz zum Schluss hat unsere Backfee mit ihrem Papi zusammen noch die Schoko-Deko auf die Glasur gegeben.

Für mich eine etwas sehr schokoladige Sache. Aber in unserer Familie finden wir genügend Abnehmer. Weg kommen sie ganz sicher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*