Na.Ba-Gu's Allerlei

mein kleines Allerlei

Jan hat keine kalten Füsse mehr

Juniorina’s Puppe, Jan ist sein Name, musste die letzten Winter frieren. Nun hab ich ihm endlich Strumpfhosen gestrickt. Die Strumpfi ist aus Sockenwolle, die ich eigentlich für Minimaus oder mich gekauft hab. Wird wohl Minimaus mit Socken beglückt… 

Trauben und Quitten

Ich glaub, heute kann ich sagen „ich war fleissig“. In unserem Keller stehen 19 Gläser Traubengelee (stimmt gar nicht, eins hat SchwiMa mitgenommen ;o) ), 10 Gläser mit Quittengelee und 5 Gläser mit Quittenkonfitüre. Hach, ich freu mich schon auf das nächste Brot :o) Und natürlich haben sich bereits die ersten Leute zum Brunch eingeladen…

Flickwerk

Heute war es dringend nötig, dass ich mich an die Maschine setz. Junior braucht Dreck-Hosen, am liebsten mal wieder solche, die noch nicht „gelocht“ sind… Das Ergebnis Und da ich nach dem Flicken immernoch allein zuhause sass, hab ich noch was kleines für mich genäht.

erster Ottobre-Schnitt

Meine Familie ist ausgeflogen. Was macht man dann?! Füsse hochlegen, Kaffee trinken, in einem Buch schmöckern, warten bis die Rasselbande nach Hause kommt?! nöööö!!! :o) Junior hat sich schon vor einiger Zeit einen Pullover gewünscht. „Mami, machst du mir auch mal was Genähtes? Einen Pulli, mit Bauchtasche, aber ohne Kapuze!“ „hm, ja, natürlich! Gern! Welche […]

gefunden

Lange hatten wir nun immer Schwalbenschwanz-Raupen auf unserem Kraut, weswegen ich mich kaum traute, mal wieder frische Rüebli (Karotten ;o) ) aus unserem Garten zu holen.In den letzten Tagen wurden es immer weniger. Leider hab ich nie mehr eine gesehen, nahm aber an, dass sie sich irgendwo verpuppt haben müssen. Heute dann habe ich was […]