Blumenmädchen zum zweiten

So, nun ist auch dieses Werk vollendet.

Gestartet hab ich den Pulli am 9. November im letzten Jahr. Und dann kam das eine und das nächste dazwischen.

 

Aber jetzt darf der Frühling kommen :oD

 

Was ich als nächstes mache??
Aaalso, ich hab von der gleichen Strickerin, von der ich schon das Blumenmädchen teststrickte, noch eine Anleitung für Ponchos bekommen.
Dafür hab ich am Mittwoch Wolle bestellt. Und die Nadeln hat meine Mam dazu gekauft (Nadel-Grösse min. 10, bei meinem gemurkse wohl eher 12).
Ehm, das war nicht das einzige, dass ich bestellt hab. ja, noch etwas Sockenwolle, und dann noch das Sockenpaket, dass ich bekomm, weil ich meine Mam geworben hab.
Hm, und als wenn das nicht genug wär, hab ich mich auch entschieden bei einem Mystery mitzumachen. dazu hab ich gestern Abend Silky-Merino-„ein Hauch von Nichts“ bestellt, mit einem Starterpaket zum Selberfärben. Die Wolle ist 2-fädlig und hat eine Lauflänge von 700m/100g :o) Sowas hab ich noch nie verstrickt. Ich bin schon ganz gespannt :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*